IKEA PS KNÄPPA – die schwedische Digitalkamera

Posted by on Apr 30, 2012 in News

Nun ist es wirklich so weit. IKEA bringt ihre erste Digitalkamera heraus.

Die IKEA PS Knäppa wird als besondere Überraschung für den Start der neuen Kollektion Anfang Mai präsentiert.

 

Bisher kann die Kamera nicht gekauft, sondern nur auf der Website von IKEA in einem Gewinnspiel gewonnen werden. Für Deutschland soll es aber angeblich NUR 50 Stück geben.

Der Clou an der 10,5x 6,5 cm grossen Kamera: Das Gehäuse ist aus Karton, welcher U-förmig gefaltet wird und somit Platine, Chip, Optik, etc. hält.

Ob man die Kamera selbst zusammen bauen muss ist mir aber nicht bekannt.

 

Der interne Speicher der Kamera bietet Platz für ca. 40 Fotos. Anschliessend können diese über einen seitlichen USB Port auf den PC übertragen werden.

Die Stromversorgung wird über AA-Batterien gewährleistet.

 

Mit mehr technischen Details hält sich IKEA momentan rar.

 

Was haltet Ihr von dem neuen IKEA Konzept?

 

 

1 Comment

  1. IKEA mit Digitalkamera aus Pappe - IKEA PS KNÄPPA › TechnikBlog
    05/03/2015

    […] Der schwedische Möbelgigangt Ikea bringt eine vereinfachte Kamera auf den Markt. Die PS Knäppa besteht aus Pappe, einer Kunststofflinse, einem seitlichen USB-Anschluss und wird über zwei AAA-Batterien gespiesen. Der interne Speicher der Kamera soll für rund 40 Fotos Platz bieten, mit einem Reset-Knopf kann dieser auch wieder geleert werden. Viel mehr als das folgende Video gibt es nicht an Informationen zur Kamera, ob und wann es eine zu kaufen gibt ist auch nicht klar. Für Interessierte aber gibt es hier ein Gewinnspiel – viel Glück!  (via) […]

    Reply

Leave a Reply

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: