Und so wird die Spiegelreflexkamera zur Lochkamera

Posted by on Nov 1, 2012 in Gear

Auf der Photokina gab es erste Modelle, nun habe ich die Lochblende auch zum Kaufen im Netz gefunden.

Anstatt eines Objektives kann die Lochblende einfach wie ein Verschlussdeckel auf die Kamera geschraubt werden.

Kamera auf Manuel stellen, Verschlusszeit abschätzen, einstellen oder in Bulb Modus und das Experimentieren kann los gehen.

 

Die Idee finde ich super. So erfüllt die neue “Verschlusskappe” einen doppelten Zweck.

Auf die ersten Bilder bin ich gespannt. Wenn sich jemand auch eine kauft, würde ich gerne einige Bilder sehen. Einfach in den Kommentaren verlinken.

 

Erhältlich ist die Lochblende in einer normalen Version, als Weitwinkel und vignettiertes Weitwinkel.

 

Canon EOS EF Canon EOS EF Weitwinkel Canon EOS EF Weitwinkel vignettiert

 

Nikon Nikon Weitwinkel Nikon Weitwinkel vignettiert

 

 

Komplette Übersicht aller Modelle (Canon FD, Sony, Pentax, etc.)

 

 

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: